Die einzigartige Unterhaltungskapelle, die Polka-Blas-Pop-Rockband “Die Rainer”, die anfangs unter dem Namen Rainermusikanten für Furore sorgte, schaffte es nach der Gründung im Jahr 1995 auf höchstes Niveau der Blasmusikszene aufzusteigen.

Die Rainer verstanden es damals wie heute, traditionelle Polkas und Märsche ganz im Sinne ihrer Komponisten, mit Rock- und Poparrangements auf der Bühne zu verbinden. Bei den Rainern wirkt es fast notwendig, jedenfalls aber total natürlich, beispielsweise eine böhmische Bravourpolka wie „Böhmischer Traum“ an einen Rockklassiker wie „Don’t Stop Me Now“ von Queen anzuschließen.

Wer bei einem Auftritt der Rainer schon einmal dabei war, weiß, dass ein Konzert der Rainer nicht nur gehört, sondern erlebt wird. Man ist als Zuhörer im wahrsten Sinne “mittendrin”, muss sogar aufpassen, von einem der Rainer nicht auf die Bühne geholt zu werden um gemeinsam mit den Musikern “Dem Land Tirol die Treue” zu singen oder “Atemlos” von Helene Fischer als Gastsängerin zum Besten zu geben.

Mehr als 20 Jahre Rainer heißt mehr als 20 Jahre Bühnenerfahrung, mehr als 20 Jahre Spaß auf und vor allem vor der Bühne, mehr als 20 Jahre durchwegs zufriedene Veranstalter, mehr als 20 Jahre Polkas und böhmisches Lebensgefühl, hunderte Shows in hunderten Bierzelten und Festivals (bis nach Amerika) und tausende von gefahrenen Kilometern on Tour.

Wir sind sehr stolz, dass zum 10-Jahres-Jubiläum am Samstag Abend jene Formation auftreten wird, mit der für uns alles begann. Und die Vorfreude ist riesig - Get the spirit of „Die Rainer“.


https://www.dierainer.com